News
Deutsche Hallenmeisterschaften in Halle PDF Drucken E-Mail

Katharina Schäfers wird deutsche Hallenmeisterin in der W35 über 3000m !

Auch Gabi Müller-Scherzant (Bronze) und Rainer Müller (4.Platz) überzeugen

Nachdem die deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in den letzten Jahren in Erfurt ausgetragen wurden, war diesmal die alte Händelstadt Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt Austragungsort. In der modernen Brandbergehalle fanden die Teilnehmer beste Bedingungen vor, für die mit dem SV Halle ein hochmotivierter und engagierter Veranstalter sorgte.

20190302_BahnDM_Halle_05

Der TuS Deuz hatte mit drei Aktiven ein kleines, aber aussichtsreiches Aufgebot am Start.

Weiterlesen...
 
Lahntallauf Marburg PDF Drucken E-Mail

Lutz Hellmann gewinnt Altersklasse  M40 beim Lahntallauf in Marburg!

Beim diesjährigen Lahntallauf in Marburg ging aus Deuzer Reihen Lutz Hellmann an den Start. Bei dem gut organisierten Lauf mit schöner, flacher Strecke durch die Lahntalwiesen (2 Runden waren für den Halbmarathon zu absolvieren) verpasste Lutz sein anvisiertes Ziel unter 1.34 zu bleiben mit 1.34.20 recht knapp; aber bedingt durch den Gewinn seiner Altersklasse M40 (insgesamt 12 Starter) und dem 20. Platz im Gesamteinlauf (von 223) war Lutz nicht unzufrieden; außerdem scharrt er schon jetzt wieder mit der Hufe - die nächste Chance, die Zeit zu verbessern, steht schon bald an und die außerdem ist die Saison ja noch jung...   ;-) 

 
Hochzeit Tobias und Ariane PDF Drucken E-Mail

Tobias Schmechel und Ariane haben geheiratet! 

Am 22. Januar gaben sie sich das Ja-Wort! 

Der TuS Deuz gratuliert den Beiden und wünscht alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

Für die zahlreichen Glückwünsche bedanken sich die Zwei mit den folgenden Bildern:

20190228_Hochzeit_Tobi

 
Winterbahnlauf Wetter + WLS Porz PDF Drucken E-Mail

Sonniges Frühlingswetter beflügelt Deuzer Aktive zu starken Leistungen!

Tina Schneider Gesamtsiegerin über 10km in Porz !

Bei frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein sorgten 5 Aktive des TuS Deuz am Wochenende für starke Zeiten über die 10km Distanz...

Weiterlesen...
 
Berglauf "Auf die Platte" PDF Drucken E-Mail

Gelungenes Berglaufdebüt 2019 von Tim Dally beim Berglauf „Auf die Platte“

Nach einigen trainingsintensiven Wochen mit insgesamt 800 Lauf-km und 20000 absolvierten Höhenmetern im noch jungen Jahr 2019 nutzte Tim Dally den kurzen, aber anspruchsvollen Berglauf „Auf die Platte“ bei Wiesbaden zu einem ersten Formtest. Hier waren auf einer Strecke von 8km etwa 450 Höhenmeter zu überwinden, wobei das Ziel am Jagdschloss Platte mitten im Taunus etwa 350m höher lag als der Start am Stadtrand von Wiesbaden.

Tim nutzte den ersten flachen Kilometer noch zum lockeren Einrollen in einer größeren Gruppe, drückte dann auf den Serpentinen am ersten Anstieg, dem Neroberg mit 100 Höhenmetern, aber aufs Gas und konnte direkt einen komfortablen Vorsprung herauslaufen. Im Mittelteil, wo die Steigung mit 4-5% eher gemäßigt war, ließ er es daraufhin etwas ruhiger angehen – auch, um Kräfte für den Steilhang am Ende zu sparen: Eine brutale Rampe, 25%-Steigung auf dem letzten halben Kilometer. Hier musste Tim zwar beißen, konnte aber ohne Gehpause durchlaufen und seinen Vorsprung noch weiter ausbauen. Er erreichte das Ziel auf der Platte als Gesamtsieger nach 34:09min deutlich vor den Nächstplatzierten, den Triathleten Bastian Schäfer (36:23min) und Bastian Liewig (37:16min), bei insgesamt 160 Finishern. Damit verpasste er nur knapp den bestehenden Streckenrekord.

Die momentane Form ist also ganz ordentlich, auch wenn die letzte Rampe härter war als geplant. Aber bis zu den alpinen Highlights im Sommer ist ja noch ein bisschen Zeit…

Ergebnisse unter https://nerocup2019.racepedia.de/ergebnisse/2626

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 121