News
Hermannslauf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer   

17.04.2011: An der 40. Auflage des Hermannslaufes, der über profiliertes Gelände im Teutoburger Wald vom Hermannsdenkmal in Detmold zur Bielefelder Sparrenburg verläuft, nahm Rainer Stahl teil. Nachdem es für ihn auf der 31km langen (+515/-710Hm) Strecke vor allem auf den letzten 10km ein ziemlich harter Kampf wurde, erreichte er bei bestem Laufwetter nach 2:17:43h das Ziel. Insgesamt waren 7000 Läufer/-innen bei der stimmungsvollen Veranstaltung am Start... Ergebnisse

 
Citylauf Korschenbroich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer   

10.04.2011: Beim Korschenbroischer Citylauf zeigte Stefan Groß beim "Lauf der Asse" (Einladungslauf) über 10km eine tolle Leistung, denn er belegte in dem international hochgradig besetzten Feld mit einer Zeit von 31:06min im Gesamteinlauf den 14. Platz. Ganz zufrieden war er mit der Zeit jedoch nicht, denn er wäre gern unter 31min geblieben. Im vorher gestarteten "Asics City-Run" trumpfte erstmals nach seiner langen Verletzungspause Andreas Rottler wieder groß auf. Er konnte den Lauf in 35:56min gewinnen, wobei er dabei nur auf der letzten Runde "Vollgas" gegeben hat. Matze Kraft kam in 39:08min in der M40 auf den 3. Platz. Ergebnisse

 
Marathon Bonn PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer   

10.04.2011: Ebenfalls am Sonntag lief Ulrike Pithan beim Bonn-Marathon auf den 2. Platz ihrer Alterklasse W55. Sie benötigte für die 42,195km 4:07:40h. Ergebnisse

 
Stadtlauf Herdorf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer   

09.04.2011: Die Ergebnisse der Deuzer Läufer/-innen vom Herdorfer Stadtlauf, 1. Lauf des Ausdauer-Cup 2011:

Weiterlesen...
 
Crosslauf Dresden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer   

03.04.2011: Am Sonntag hielt Torsten Hähling als Tourist die Siegerländer Fahnen bei der offiziellen Dresdner Crossmeisterschaft "Rund um den Wolfshügel" hoch . Bei frühsommerlichen Temperaturen von 25 Grad, kam er auf ungewohntem Geläuf mächtig ins Schwitzen. Die anspruchsvolle Strecke war nicht befestigt, es ging ständig hoch und runter, teils auf Wurzeln, Steinen und Sand. Dennoch war dies eine gute Generalprobe für den Ausdauer-Cup. Gewöhnungsbedürftig waren die vorgeschriebenen unterschiedlichen Streckenlängen, denn nur MHK-M45 liefen 3 Runden, MJ und ab M50 2 Runden und Frauen generell nur 2 oder 1 Runde.

Platz 3 in der Altersklasse M35 bedeuteten Torstens ersten "Podest"-Platz - viel wichtiger war ihm aber eine gute Zeit! Beim Studium des Höhenprofils hatte er in Verbindung mit der Hitze vorher geschätzt, dass er unter 40min bleiben könnte. Insofern waren die gestoppten 37:43 (7,2km) für ihn sehr zufriedenstellend. Kleiner Minuspunkt der Veranstaltung war fehlendes Wasser auf der Strecke, trotzdem würde Torsten den Lauf immer weiter empfehlen! Protokoll, www.post-sv-dresden.de/, www.leichtathletik-dresden.de/html/veranstaltungen.html

 
<< Start < Zurück 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 Weiter > Ende >>

Seite 109 von 112