News
BMW Berlin-Marathon 2017 PDF Drucken E-Mail

Deuzer Marathonis freuen sich über neue Bestzeit, Jubiläum und Silber in der AK.

Beim diesjährigen BMW Berlin-Marathon gab es die Rekord-Meldezahl von 43.852 Läufern aus 137 Nationen. Auch die Zahl der Finisher von 39.101 Läufern ist eine neue Rekordmarke.

Unter ihnen waren auch wie seit vielen Jahren einige Marathonis des TuS Deuz, die wieder schöne und erlebnisreiche Tage in der Hauptstadt verbrachten.

Obwohl sich diesmal die Sonne versteckte und es leicht regnete, war die Stimmung an der Strecke bestens.
Der Kenianer Eliud Kipchoge siegte nach einem dramatischen Kampf mit der Jahresweltbestzeit von 2:03:32 Stunden. Bis km. 40 führte noch der Debütant aus Äthiopien Guye Adola, der mit 2:03:46 Zweiter wurde.

Bei den Frauen gewann zum zweiten Mal nach 2015 die Kenianerin Gladys Cherono in hochklassigen 2:20:23 Std. vor Ruti Aga aus Äthiopien, die 2:20:41 für die schnelle Strecke benötigte.

20170924_Berlin-Marathon_01

Weiterlesen...
 
Nordrheinmeisterschaften PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter   

Rainer Müller mit Bestzeit Nordrheinmeister der M65 über 5000m !

20170930_Rainer-Straberg

Da bei den offenen Nordrhein-Seniorenmeisterschaften im Juni die 5000m Läufe wegen Gewitters abgesagt werden mussten, wurden sie nun im Rahmen eines Sportfestes in Straberg nachgeholt. Obwohl die Bahnsaison eigentlich schon beendet ist, präsentierte sich der nimmermüde Rainer Müller noch immer in Bestform. Mit tollen 19:36,72min verbesserte sich Rainer  um fast 4 Sekunden gegenüber seinem starken Rennen beim Molzberglauf und wurde damit überlegen Nordrheinmeister in der Altersklasse M65! Das ist umso beachtenswerter, da die Bedingungen mit schwülwarmen Temperaturen über 20 Grad für diese Jahreszeit nicht gerade optimal waren.

 
10km NRW-Meisterschaften Siegburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan   

NRW-Meisterschaften 10 km Straße: 3 x Silber und einmal Holz für Deuzer Teilnehmer

20170924_IMG_2179

Am Sonntag, den 24.9 fanden in Siegburg die NRW-Straßenlaufmeisterschaften über 10 km statt. Der hügelige Kurs mit etwa 20 % Kopfsteinpflaster rund um den Michaelsberg musste 4 x durchlaufen werden. Beim Einlaufen auf der Strecke gab es erhebliche Bedenken zahlreicher Läufer, da neben den genannten Fakten auch noch zahlreiche Unebenheiten im Asphalt gesichtet wurden. Doch als der Startschuss ertönte, waren alle diese "Störfaktoren" bei den 4 Deuzer Teilnehmern schnell vergessen. 
Weiterlesen...
 
Küstenmarathon Otterndorf 2017 PDF Drucken E-Mail

Küstenmarathon in Otterndorf großes Erlebnis für heimische Langstreckler.

Ein erlebnisreiches Wochenende verbrachten jetzt einige Langstreckler aus der Region (überwiegend vom TuS Deuz) in Otterndorf bei Cuxhaven. Grund war die Teilnahme am Küstenmarathon anlässlich des Weltkindertages.

20171916-Kuestenmarathon_Otterndorf_01

Nach dem Start des Küstenmarathons, in der Nähe des wunderschönen historischen Rathauses  inmitten der norddeutschen Kleinstadt Otterndorf, führte die Strecke direkt zum Deich. An der Elbe entlang bildete der rot-weiße Leuchtturm zunächst einen weithin sichtbaren Orientierungspunkt. Auch der Segelhafen und die neu angelegte Seenlandschaft hinter dem Deich wurden auf der 10,5 km langen Runde passiert bevor wieder die schöne Kleinstadt mit viel Flair erreicht wurde. Besonders in der Innenstadt standen viele Zuschauer an der Strecke und feuerten die Langstreckler mit großer Begeisterung an. Vier Runden waren für die Marathonläufer zu absolvieren, zwei für die Halbmarathondistanz und eine große und eine kleine Runde für die 10km. Läufer. Die Moderation der Veranstaltung zugunsten des Kinderschutzbundes lag beim ZDF Sportexperten Norbert König in bewehrten Händen. Dieser stellte auch die Sportler aus dem Siegerland vor dem Lauf einzeln vor.

Weiterlesen...
 
Bahnlaufserie Bergisch Gladbach PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter   

Gabi Müller-Scherzant gewinnt im Endspurt Serienwertung in Bergisch-Gladbach!

Vanessa Oster und Christian Jung ebenfalls mit guten Resultaten !

2017-08-24-PHOTO-00002109

Bereits zum 35.Mal fand die Bahnlaufserie in Bergisch-Gladbach statt, ausgerichtet vom TV Herkenrath, und bot an allen drei Abenden (jeweils donnerstags) beste Bedingungen für die Aktiven. Das eingespielte Team um den früheren deutschen Spitzenläufer Karl Fleschen sorgte wieder für eine perfekte Organisation der Veranstaltung. Neben der großen Serie (3000m/5000m/10000m) wird auch eine kleine Serie (800m/1000m/1500m) angeboten, die auf immer größere Beliebtheit stößt und jeweils um die 100 Teilnehmer angelockt hatte.
Die drei Aktiven des TuS Deuz nahmen allesamt an der kleinen Serie teil und wussten mit z.T. starken Leistungen zu überzeugen.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 111